Zink

Zink ist ein Antioxidans, ohne das im Immunsystem „nichts läuft“ – ist als Bestandteil von über 200 Zink-Enzymen überall im Stoffwechsel beteiligt und dabei besonders wichtig für das Wachstum und bei Kindern für die körperliche, geistige und sexuelle Entwicklung. Es ist von großer Bedeutung für den Stoffwechsel im Gehirn.

Zink Unterversorgung kann deshalb die Entwicklung von Burnout begünstigen.

Darüberhinaus ist Zink für die Geschmacks- und Geruchsempfindung, die Wundheilung, für Haut und Haare, für Fortpflanzungsfähigkeit und Körperabwehr, für den Schutz gegen Strahlen und die Hemmung der Aufnahme von Schwermetallen wie Blei oder Cadmium im Darm unabdingbar notwendig.

Da Zink vor allem in tierischen Nahrungsmitteln enthalten ist, kann es bei Vegetariern oder fleischarmer Ernährung schnell zu einer Zink-Knappheit kommen.

Zink ist Bestandteil von Relibro. Die Dosierung erfolgt individuell durch den in Anspruch genommenen akkreditierten Arzt/Therapeuten.

Zurück | Übersicht | Weiter Seite drucken Seite drucken