Cholincitrat

Burnout ist oft eine Folge von jahrelangem Stress. Bei Stress ist der Körper ständig von großen Mengen Adrenalin überflutet. Normalerweise hat der Körper zwei Möglichkeiten auf Stress (und viel Adrenalin im Blut) zu reagieren: Flucht oder Kampf. Nach der Aktion sinkt der Adrenalinspiegel wieder ab.

Sind diese Möglichkeiten ausgeschlossen bleibt der Adrenalinspiegel hoch und der Stoffwechsel verschiebt sich in Richtung Entzündung.

Cholincitrat kann einen hohen Stresshormonspiegel (Adrenalin) komplett neutralisieren, weil es dem Gegenspieler des Adrenalins aktiviert. So kann Cholincitrat dem Körper helfen, wieder aus dem Stress heraus zu kommen.

Zurück | Übersicht | Weiter Seite drucken Seite drucken